Neuer Elternbeirat am Start

Niemand hat die Absicht, Elternvertreter zu werden?

Ein kollektiver Stoßseufzer der Erleichterung geht durch die Kehlen der Eltern: Endlich sind die Sommerferien vorbei, die Elternvertreter gefunden und der Kelch „an mir“ vorüber?

Falsch! Während am ein oder anderen bayerischen Gymnasium mit nahen der Elternvertreterwahlen – sei es die zweijährige Wahl des Elternbeirates oder die jährliche Wahl der Klassenelternsprecher –  Stoßseufzer jener Art deutlich zur hören sind, ist es am Kulmbacher Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium (MGF) anders.

Eltern am MGF sehr engagiert

Alle zwei Jahre findet an bayerischen Gymnasien die Wahl des Elternbeirats statt. In diesem Wahljahr stellten sich für die 12 Elternbeiratssitze am Kulmbacher MGF nicht weniger als 16 Kandidierende zur Wahl!

Bei den Klassenelternsprechern sind in den Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 zuletzt in mehreren Klassen sogar zwei Vertreter engagiert.

Erneut zeigt sich auch nach ereignis- und arbeitsreichem Jubiläumsschuljahr 2017/2018, auf die Eltern des traditionsreichen MGF ist Verlass.

Reges Elterninteresse füllt MGF-Cafeteria

Die MGF-Schulfamilie und dessen Vertreter aus der Elternschaft können auf reges Elterninteresse und eine breite Verankerung in der Elternschaft setzen. Die gut gefüllte, zum Wahllokal umfunktionierte MGF-Cafeteria und die überdurchschnittlich hohe Wahlbeteiligung am Montag, den 22. Oktober 2018 von knapp 10% sind hierfür klarer Beleg.

Neuer Elternbeirat für zwei Schuljahre a2m Start

Für die kommenden beiden Schuljahre 2018/2019 und 2019/2020 wurde unter souveräner Wahlleitung von Klaus Bodenschlägel turnus- und satzungsgemäß der neue Elternbeirat am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium Kulmbach (MGF) gewählt.

Bild oben (v.l.n.r): OStD Horst Pfadenhauer (Schulleiter), Dr. Bernd Rosemann (Elternbeiratsvorsitz), Melanie Westhöfer, Claudia Eschenbacher-Joseph, Nadja Herold, Jochen Isert (stellv. Vorsitz), Nicole Hall (LEV), Monika Ewald, Tanja Streller, Ulrike Berger, Ulrike Berner (stellv. Vorsitz), Dr. Ulrich Gollner, Barbara Zech, Uwe Helgerth, nicht auf dem Bild: Monika Hofmann, Foto: StD Armin Motschenbacher.

Alle Schülereltern können damit bei zahlreichen guten Gelegenheiten persönlich oder auch elektronisch Kontakt zu Ihren Beiräten und Klassenelternsprechern aufnehmen und sich konstruktiv für ihre Kinder, ihr MGF und die Gesellschaft einbringen.

Danke und Glückwunsch

Vielen Dank den Kandidierenden, leider nicht gewählten Eltern für Ihre Bereitschaft und herzlichen Glückwunsch an die neuen und wiedergewählten Teammitglieder!

Der Dank gilt im Besonderen auch denen, die das Elternbeiratsteam verlassend mussten. Den engagierten, oft langjährigen Teammitgliedern – wie den Beiräten aus der 2010er Schülergeneration blieb der Zutritt zum Beirat wegen des Ausscheidens ihrer Kinder aus dem MGF verwährt. Sie  werden dennoch im kollektiven Gedächtnis des Gremiums bleiben.

Danke, liebe Ausscheidende aus dem Elternbeirat (2018)

Bild (v.l.n.r): OStD Horst Pfadenhauer (Schulleiter), Dr. Bernd Rosemann (Elternbeiratsvorsitz), ausscheidende Elternbeiräte Roland Wiefek, Rainer Hühnlein, Ursl Reinert-Münch, Ilona Konrad, Monika Mix, Veronika Lehner, Foto: StD Armin Motschenbacher.

Schreibe einen Kommentar

Betrieben von elternbeirat.mgf-kulmbach.de

Nach oben ↑